Abbildung Muratie Estate Melck´s Red
Menge: 750ml
2014

Muratie Estate Melck´s Red

Der Muratie Melck's Red ist eine köstliche Rotwein-Cuvée im Bordeaux-Stil. Er zeichnet sich durch seinen weichen, fruchtigen und leicht zugänglichen ... mehr
Südafrika
Stellenbosch
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Ruby Cabernet, Shiraz/Syrah
Auszeichnungen für diesen Wein:

Melden Sie sich an, um Ihre persönliche Genusswahrscheinlichkeit zu erhalten

Kostenlos anmelden
Versand durch:
Wein Deko
Lieferbar innerhalb von 4 Werktagen
Stückpreis:
9,95€
13,27€ pro Liter
inkl. MwSt., zzgl. 3,95 Versandkosten

Wissenswertes zum Wein: Muratie Estate Melck´s Red

Beschreibung

Früchtetopf in der Nase, weich und harmonisch am Gaumen, verwöhnt mit viel Brombeere und Blaubeere, gute Länge. - Die Weinlinie Melcks bildet die Basislinie des Weinguts Muratie Estate. Sie umfasst unkomplizierte Weine für den täglichen Genuss, für zwischendurch, oder für einen Abend mit Freunden. Das Etikett der Melcks-Linie ziert eine Zeichnung von Isabella, der Tochter von Rijk Melck, die sie im Alter von sechs Jahren anfertigte. Melcks Red ist ein Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Shiraz. Der Wein wird acht bis zehn Monate in gebrauchten Barriques gelagert und zeigt einen warmen Körper und volle Beerenfrucht.

Land

Südafrika

Wegen der Apartheidpolitik gab es viele Jahre strikte Handelsbeschränkungen in Südafrika. Somit wurden südafrikanische Weine in Mitteleuropa erst Ende der 1980er-Jahre populär. Die Rebflächen steigen immens und es werden auch immer mehr bekannte internationale Rebsorten angebaut. Fast die Hälfte des in Südafrika produzierten Weins wird exportiert. Zhouleh: "Weine aus Übersee sind Weine die man anfassen und schmecken kann. Sie sind in der Regel sehr frucht-und aromenintensiv. Es sind Weine die man wiedererkennt."

Aromen

An der Nase besticht er durch Noten von Himbeeren, Schwarzen Johannisbeeren, Veilchen und Graphit. Durch einen geringeren Tanningehalt ist der Cabernet Franc weicher im Mund als der Cabernet Sauvignon

Trinktemperatur

16-18°

Wir empfehlen diesen Wein nicht zu kühl zu trinken. Ein sehr kräftiger oder gereifter Rotwein, wie Bordeaux, kann bei dieser vergleichsweise hohen Temperatur genossen werden. Der Wein ist weicher und die intensiven Aromen können sich besser entfalten.

Weinkategorie

Rotwein

Der entscheidende Unterschied im Herstellungsprozess von Rotwein zu Weißwein ist, dass die Maische, d. h. die in der gepressten Flüssigkeit enthaltenen festen Bestandteile der Traube (Schalen, Stiele und Kerne) mit dem Most mitvergoren werden. Würde man aus roten Beeren einfach nur den Saft auspressen und ohne die festen Bestandteile verarbeiten, so erhielte man eine nahezu farblose Flüssigkeit. Durch das Prinzip der Maischegärung wird also die in den Häuten enthaltene Farbe der roten Trauben an die Flüssigkeit abgegeben. Presst man den Saft roter Trauben aus und stellt somit daraus ohne Maischegärung Weißwein her, so erhält man den berühmten „Blanc de Noir“.

Unser Sommelier sagt

"Wein ist Geschichte, eine Handschrift von der Landschaft, der Luft. Cabernet Sauvignon aus Südafrika ist ganz anders als Bordeaux. Man trinkt die Landschaft."

Rakhshan Zhouleh, Sommelier

Geschmacksrichtung

Wir können Ihnen momentan keine weiteren Angaben zum Geschmack dieses Weins machen.

Tanningehalt

Der Tanningehalt in diesem Wein ist gering. Durch eine lange Gärung ist er zu einem Wein gereift mit einem voluminösen Körper. Der Säuregehalt in diesen Weinen ist eher etwas höher als bei den TANNINen Weinen. Der Vorteil der tanninarmen Weine ist dass sie keine pelzige Zunge oder ein raues Gefühl im Gaumenbereich haben.

Süße-Säure-Verhältnis

mild & säurearm

Zwischen 4-6g Säure pro Liter enthalten die meisten Rotweine. Mit weniger als 5g/l handelt es sich bei diesem Rotwein um einen sehr milden und angenehmen Wein. Auch beim Rotwein ist die Säure wichtig für die Stabilisierung. Wünschenswert ist hier eher die mildere Milchsäure, die der Winzer durch den biologischen Säureabbau erhält.

Region

Stellenbosch ist wahrscheinlich Südafrikas berühmtester Weinbaudistrikt und schon seit dem 18. Jahrhundert der Herkunftsort erlesener und renommierter Rotweine. Die schöne, historische Stadt liegt nicht weit vom Kap der Guten Hoffnung. Bis heute werden vor allem die schönen Cabernet Sauvignons, Merlots, Shiraz und Pinotages, die hier entstehen, hoch geschätzt.

Für unsere Waren bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.