Abbildung Jack Duggan Cabernet Sauvignon
Menge: 750ml
2014

Jack Duggan Cabernet Sauvignon

Ein tief rubinroter Wein mit ausdrucksstarken, fruchtigen Aromen von Cassis, Blaubeere und Pflaume unterstützt durch Mineralität und süße Würze ein ... mehr

Melden Sie sich an, um Ihre persönliche Genusswahrscheinlichkeit zu erhalten

Kostenlos anmelden
Versand durch:
Vinexus
Lieferbar innerhalb von 4 Werktagen
Stückpreis:
6,53€
8,71€ pro Liter
inkl. MwSt., zzgl. 3,95 Versandkosten

Wissenswertes zum Wein: Jack Duggan Cabernet Sauvignon

Beschreibung

Ein tief rubinroter Wein mit ausdrucksstarken, fruchtigen Aromen von Cassis, Blaubeere und Pflaume unterstützt durch Mineralität und süße Würze ein eleganter Wein mit einem lang anhaltenden Abgang. Ein tief rubinroter Wein mit ausdrucksstarken, fruchtigen Aromen von Cassis, Blaubeere und Pflaume unterstützt durch Mineralität und süße Würze ein eleganter Wein mit einem lang anhaltenden Abgang. Weitere Informationen: lagerfähig 3 - 5 Jahre ab Jahrgang. Bei Navinum finden Sie die passenden Weine für Ihren Geschmack!

Geschmacksrichtung

trocken

Wie die meisten Weine ist auch dieser Wein "trocken". Das bedeutet, dass sein Restzuckergehalt unter 9 Gramm pro Liter liegt. Die Süße wird hier eine kaum wahrnehmbare Rolle im Geschmacksbild spielen, stattdessen dominieren bei trockenen Weinen Frucht, Säure und Aromen.

Aromen

Junge Cabernet Sauvignon Weine sind würzig und fruchtig. Im hohen Alter entwickelt ein Cabernet Sauvignon gerne ein hervorragendes Reifebouquet. Schwarze Johannisbeeren, Paprikaschoten und Waldbeeren sind die hervorstechenden Armonen eines Cabernet Sauvignon. Aber auch Minze, Lakritze, Trüffel Harz und Süßholz können die Nuancen eines Cabernet Sauvignon sein.

Trinktemperatur

16-18°

Ein kräftiger oder gereifter Rotwein wie dieser, sollte nicht zu kalt serviert werden. Bei dieser Temperatur können sich die Aromen in Nase und Gaumen am besten entfalten und der Wein wirkt weicher und runder.

Weinkategorie

Rotwein

Der entscheidende Unterschied im Herstellungsprozess von Rotwein zu Weißwein ist, dass die Maische, d. h. die in der gepressten Flüssigkeit enthaltenen festen Bestandteile der Traube (Schalen, Stiele und Kerne) mit dem Most mitvergoren werden. Würde man aus roten Beeren einfach nur den Saft auspressen und ohne die festen Bestandteile verarbeiten, so erhielte man eine nahezu farblose Flüssigkeit. Durch das Prinzip der Maischegärung wird also die in den Häuten enthaltene Farbe der roten Trauben an die Flüssigkeit abgegeben. Presst man den Saft roter Trauben aus und stellt somit daraus ohne Maischegärung Wein her, so erhält man den berühmten „Blanc de Noir“, bei dem es sich um einen Weißwein aus roten Trauben handelt.

Land

Australien

In Australien werden viele unterschiedliche, internationale Rebsorten angebaut. Favoriten sind fruchtintensive Shiraz und sicherlich auch Chardonnay. Es gibt sehr viele, heiße Gebiete, die zusätzlich bewässert werden müssen. In diesen Gebieten werden auch viel Massenweine hergestellt. Aber auch sehr hochwertige Weine stammen aus Australien. Es gibt viel zu entdecken.

Alkoholgehalt

12,5 %

Ein trockener Rotwein mit durchschnittlichem Alkoholgehalt.

Tanningehalt

Rotweine aus der Cabernet Sauvignon Traube haben als einen wichtigen Bestandteil die Tannine. Tannine sind Gerbstoffe, die den Wein auf der Zunge rau und pelzig wirken lassen. Man findet sie in den Kernen und der Schale der Trauben. Vermehrt treten sie bei jungen Rotweinen auf, da hier die Schale mit gegoren wird. Bei Rotweinen die länger liegen, werden die Tannine mürbe und der Wein samtiger.

Süße-Säure-Verhältnis

trocken & säurearm

Säure ist von Natur aus in den Weintrauben vorhanden um den natürlichen Zucker zu konservieren. Je reifer die Trauben sind, desto weniger Säure besitzen sie. Bei Rotweinen hilft die Säure auch bei der Stabilisierung der Farbe. Bei diesem Rotwein handelt es sich jedoch um einen sehr säurearmen Wein. Mit weniger als 5g/l ist der Säuregehalt am unteren Ende der Skala.

Region

Der Bundesstaat South Australia ist der quantitativ bedeutendste Weinbaubereich Australiens. Im Großen und Ganzen konzentriert sich hier der Weinbau auf das Umland der Stadt Adelaide. Mit dem Barossa Valley innerhalb seines Gebietes hat South Australia den wahrscheinlich berühmtesten und bedeutendsten Weinbaubereich inne. Nur das Hunter Valley außerhalb South Australias in New South Wales kann sich mit dem Renommee Barossa Valleys messen. Außerdem liegen noch solch wichtige Regionen wie Coonawarra, Clare Valley und McLaren Vale darin und gelten ebenso als exzellente Wein-Herkunftsgebiete.

Für unsere Waren bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.